Sommer-Trainingslager 2017

Um mich so gut wie möglich für die nächste Saison vorzubereiten habe ich meine 5 Wochen Sommerferien mit Trainingslagern verbracht. Ich war 3 Wochen in Megève Frankreich mit meinem Trainingsteam aus La chaux-de-fonds und Florent Amodio um meine neuen Programme für die neue Saison einzustudieren. Nach diesem Auslandsaufenthalt kam ich zurück in die Schweiz um 1 Woche in Champéry mit Stéphane Lambiel und seiner Skating School of Switzerland zu arbeiten. Nach diesen 4 Wochen Lagern folgte eine intensiv Woche in La chaux- de-fonds um den letzten Schliff den Programmen zu geben.


Featured Posts
Recent Posts
Archive