Trophée Romand 2015 Lausanne

Am 14-15.10 fand in Lausanne die Trophée Romand statt.

Im Kurzprogram konnte Ich nach einem guten Durchlauf, meine Bestleistung auf 44 Punkte verbessern und erreichte somit den 2. Zwischenrang mit der internationalen Konkurenz aus Ungarn, Spanien und Monaco. Ich war sehr zufrieden und motiviert um meine neue Kür am nächsten Tag vorzustellen. Leider lief nicht alles wie geplant, da Ich auch viel riskiert habe. Trotzdem bin Ich einigermassen zufrieden mit meinem Saisonstart. Mit 118.59 Punkten und mit einem grossen Vorsprung erzielte Ich den 2. Schlussrang. Es gab viel positives aber auch weniger positives, Ich freue mich nun auf die kommende Saison und bin voll Motiviert.


Featured Posts
Recent Posts
Archive