Coupe du Rhône

Am 05.12 - 07.12.2014 fand deer Coup du Rhône in Martigny statt. Im Kurzprogram geling ihm alles, ausser das er bei seiner Kombination das Eis mit der Hand touchierte. In der Kür gab es ein paar grössere Fehler, aber er konnte zum ersten mal beide dreifach Salchof zeigen, ausserdem versuchte er zum ersten mal den Dreifach Toe-loop bei dem er leider stürzte, der aber ganz gezählt hat. Am Schluss konnte er sich auf den 2. Rang klassieren nach dem Franzosen Paul Aubert.

20141207_183618_edited.jpg


Featured Posts
Recent Posts
Archive